BSG

Die BSG Dortmund-Nordost wurde 1974 als eigenständiger Verein gegründet und ist seit dem 9. Februar 2007 eine Abteilung im SV Derne 49 e.V.

Die Abteilung BSG führt Gymnastik dienstags von 18.15 bis 19.00 Uhr und von 19.15 bis 20.00 Uhr in der Sporthalle der Paul-Dohrmann-Schule durch.

Anschließend wird bis 20.30 Uhr u.a. behindertengerechtes Volleyball gespielt.

Im Hallenbad „Die Welle“ wird donnerstags von 15.15 bis 16.00 Uhr Gymnastik im Flach- und Tiefwasser angeboten. Danach kann bis 16.30 Uhr geschwommen werden. Erfahrene Übungsleiter (ausgebildet vom Behinderten-Sportverband NRW) bieten den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm, wobei der Spaß nicht fehlen darf.

Natürlich können die Mitglieder der Abteilung auch andere Vereinsaktivitäten nutzen.

Außerdem hat die Abteilung BSG eine Bosselmannschaft (Bosseln = eine Hallensportart ähnlich dem Eisstockschießen) die 1x in der Woche donnerstags in der Sporthalle der Paul-Dohrmann-Schule von 18.00 bis 19.30 Uhr trainiert und regelmäßig an Turnieren teilnimmt.

An verschiedenen Tagen (siehe Hallenbad Kursangebot) bietet die BSG im Hallenbad „Die Welle“ zusätzlich Rehabilitationsgymnastik für Nichtmitglieder an, welche mit einer Verordnung ihres Arztes zu uns kommen. 

Ansprechpartner:
bsg@sv-derne.de

30. Januar 2023

Seepferdchen-Kurse Februar – März 2023
März – April 2023

4. Januar 2023

Neue Seepferdchen-Kurse Januar – Februar 2023

15. Dezember 2022

Die letzten Übungsstunden im Wasser &
Hallenbadöffnungszeiten über die Feiertage

15. Dezember 2022

Vereinsmeisterschaften des
SV Derne 1949 Dortmund e.V.

15. Dezember 2022

Ausflug der ehrenamtlichen Mitarbeiter des
Schwimmvereins Derne 1949

29. November 2022

Wassergewöhnungskurs